© 2019

proudly created by ENTROPIA

  • Grey Facebook Icon

Roland Graf aka G-SAX

 

geboren am 10. Januar 1959 in Zürich

 

Roland Graf ist freischaffender Saxophonist und studierte bei Andy Scherrer an der Swiss Jazz School in Bern und unter Urs Schoch klassische Musik an der Musikakademie Zürich.

 

Er arbeitet in unterschiedlichen Stilbereichen und mit diversen Künstlern aus der Jazz- aber auch Pop- und Clubszene zusammen, unter anderem mit Jojo Meyer, Herbie Kopf, Felix Utzinger, Chris Muzik, Jessy Howe, Yasmine Meguid, Eve Gallagher, Daniela Simmons, Atilla Sereftug, sowie  mitzahlreichen DJs.

 

Für das Projekt "Sax am Mittag" hat Roland Graf einen besonders atmosphärischen Solo-Act vorbereitet, der die einmalige Akustik der Wasserkirche einbeziehen und den Hörer auf eine kurzweilige Reise in musikalische Sphären entführen wird - belebend und harmonisierend in ihrer Wirkung :-)

 

CDs:

- Color of Passion

- White

- G-Collection

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now